11.09.01 17:45 Uhr
 271
 

Nach Terroranschlag in den USA: Ölpreis steigt drastisch an

Wie von ShortNews bereits berichtet, wurde die USA Opfer eines brutalen Terroranschlages. In kurzer Zeit stürzten zwei Flugzeuge in das Word Trade Center, wo normalerweise 50.000 Menschen arbeiten.

Das Ergebnis: Der Ölpreis stieg um mehr als 12 % um 2,15 Dollar auf 29,60 Dollar an. Das ist der höchste Preis seit Juni 2001.

Da von einem Terroristenanschlag ausgegangen wird, wird der Markt erschauern, so ein Händler in London.


WebReporter: Hoernchen
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Terror, Ölpreis, Terroranschlag
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Malta: Union fordert internationale Ermittlungen nach Mord an Bloggerin
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
NRW: Bei Hells-Angels-Razzia Drogen, Waffen und Geld beschlagnahmt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest
Syrien: Issam Zahreddine - Assads wichtigster General ist tot
Fußball: FC Bayern München gewinnt 3:0 in CL-Spiel gegen Celtic Glasgow


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?