11.09.01 19:57 Uhr
 56
 

Bush kündigt Rache an

US- Präsident Bush, der sich nicht im Weißen Haus aufhielt, sondern in Florida weilte, sagte: 'Wir haben heute eine nationale Tragödie erlitten.'

'Wir werden sämtliche Mittel der Bundesregierung einsetzen, um diejenigen aufzuspüren, die diese Tat ausgeführt haben.'

Bush ist in dieser Minute mit der 'Airforce One' unterwegs nach Washington. Der Bürgermeister von New York hat die Evakuierung von Süd Manhattan angeordnet.


WebReporter: tiloseine
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: George W. Bush, Rache
Quelle: features.rtlglobal.de


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?