11.09.01 16:53 Uhr
 10
 

Polizei fängt Schlange: Im Streifenwagen konnte sie entkommen

Gestern in den Morgenstunden wurde in Hamburg die Polizei alarmiert, weil eine ungiftige amerikanische Kornnatter in einem Zimmer im Rotlichtviertel entdeckt wurde.

Die Beamten fingen das Tier ein. Im Streifenwagen gelang es der Schlange, in den Lüftungsschacht des Autos zu entkommen. Trotzt aller Bemühungen gelang es der Streifenbesatzung nicht, das Tier erneut einzufangen. Eine Werkstatt wurde um Hilfe gebeten.

Diese lehnte jedoch ab, da ihr das Risiko zu groß erschien. Einem Schlangenexperten gelang es schließlich, das Tier im Auto ausfindig zu machen. Es konnte jedoch nur noch tot geborgen werden.


ANZEIGE  
WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Polizei, Schlange, Streifen, Streife, Streifenwagen
Quelle: www.mopo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nachrichtensender N24 ab 2018 mit neuem Namen
Flüchtlingsmädchen soll abgeschoben werden, obwohl es 14.000 €uro-Fund abgab
Chemnitz: Leopardin verletzt Tierpfleger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?