11.09.01 15:19 Uhr
 244
 

Verrückter Opel Frogster: Cabrio, Pick-up und Roadster in einem

Der Opel Frogster ist das ungewöhnlichste Auto der IAA. Es lässt sich als Cabrio, Roadster oder Pick-up verwenden. Möglich macht das ein Alu-Rollo,der variabel ein und ausgefahren werden kann. Bertone entwickelte die Studie in 100 Tagen

Das Rollo beginnt an der hinteren Stoßstange und hat 4 Stellungen: Ganz eingerollt= Cabrio mit offener Ladefläche, Bis zu den Rücksitzen=Cabrio mit Kofferraum, Rücksitze verdeckt=Roadster, ganz zu= Parken.

Rück- und Beifahrersitz lassen sich umklappen. Der Innenraum ist mit Neopren und Gummi wasserdicht ausgekleidet. Ganz zu geht der auf einem Agila aufbauende Frogster aber nie: Das Rollo schliesst knapp über dem Lenkrad.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magicstehle
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Cabrio, Roadster
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"America First": Wie viel Amerika steckt in US-Autos wirklich?
Künftig nur noch Tempo 30 in Ortschaften?
Rollende Trutzburg "the Beast" für Donald Trump



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

3D-TV: LG und Sony verabschieden sich von der 3D-Technik
Virus H5N5: Landwirtschaftsminister Habeck befürchtet neue Seuchenwelle
Bericht des Wehrbeauftragten: Reform der Bundeswehr viel zu langsam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?