11.09.01 14:18 Uhr
 18
 

Neue Miss Italia gekührt: Daniela Ferolla gewinnt Wettbewerb

Rom (fs) - Nach einem 4-tägigem Wettbewerb wurde die 17-Jährige Daniela Ferolla aus Salerno zur Miss Italia 2001 gewählt.
Sie konnte sich gegen ihre 100 Konkurrentinen durchsetzen und das Herz der Zuschauer erobern.

Insgesammt 14 Stunden dauerte das TV-Ereignis, welches am Donnerstag begann und am Montag Abend zu Ende ging.
Unter der prominenten Jury war auch die Schauspielerin Sophia Loren anwesend.

Die Wahl wurde live auf dem italienischen Sender 'Rai Uno' übertragen und erreichte eine überragende Quote.
Die Wahl zur Miss Italia wird als eines der größten TV-Spektakel des Jahres gesehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wirsing
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wettbewerb, Miss
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung
Michelle Obama hat während der diesjährigen US-Wahl geschlafen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?