11.09.01 13:16 Uhr
 8
 

FAG Kugelfischer mit deutlichen Zugewinnen

Mit großem Abstand führt die FAG Kugelfischer AG heute die Gewinnerliste im MDAX an. Die Aktie des Herstellers von Rad- und Kugellagern notiert momentan mit einem Plus von 50,7 Prozent bei 10,70 Euro.

Bereits am gestrigen Montag hatte die INA-Holding Schaeffler KG ein Übernahmeangebot unterbreitet. Geboten wurden 11 Euro je FAG-Aktie. Zudem kam heute von dem renommierten Analystenhaus Lehman Brothers eine Kaufempfehlung. Die Analysten sind überzeugt, dass FAG seinen diesjährigen Umsatz von 2,290 Mrd. Euro in den nächsten Jahren noch deutlich steigern werden kann.

Der FAG-Vorstand zeigte sich angetan von der Offerte und zog sich zu Beratungen zurück. Anlegern wurde empfohlen, die Aktie trotz des heutigen Aufschlags noch nicht zu verkaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kugel
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sicherheitspersonal der Deutschen Bahn trägt künftig Körperkameras
Offene Rechnungen: China stoppt Benzin- und Diesellieferungen nach Nordkorea
Firmen geben sich bei Versteigerung von Windparks als Bürgergesellschaften aus



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FPÖ-Posting gegen Homo-Ehe: "Franz soll nicht Lois heiraten und Sepp adoptieren"
Das "scharfe S" gibt es jetzt auch offiziell als Großbuchstaben
Hafensperre für Flüchtlingsschiffe in Italien?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?