11.09.01 12:13 Uhr
 23
 

"Yahoo" macht Websites für Fußball-Weltmeisterschaft

Der Weltfußballverband FIFA arbeitet zusammen mit Yahoo an einer Internetseite für die nächsten zwei Fußballweltmeisterschaften.

Yahoo hat bereits einen Exklusivvertrag mit der FIFA unterschrieben.

Das Internetportal Yahoo wird beide Seite unterhalten und sie auch vermarkten. Die Seite der letzten Weltmeisterschaft brachte 1,1 Milliarden Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kalbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Fußball, Yahoo, Weltmeister, Website, Weltmeisterschaft
Quelle: www.scylax.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren
Datenschutzbehörden testeten: Mängel bei Wearables mit Gesundheitsfunktionen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
"Time"-Magazin: Donald Trump ist Person des Jahres 2016
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?