11.09.01 11:59 Uhr
 11
 

Greenpeace : Einsatz am Amazonas zum Schutz des Regenwaldes

In Mitten des Amazonas-Regenwaldes beginnt heute die Markierung eines 1,5 Millionen Hektar großen Gebietes, eine Fläche halb so groß wie Belgien, der Deni Indianer.

Der brasillianische Indianerstamm wird von einem internationalen Greenpeace-Team unterstützt, denn erst das markierte Gebiet wird staatlich als Besitz der Deni anerkannt.

Zeitgleich wird das Greenpeaceschiff „Arctic Sunrise“ eine Expedition starten, um die illegalen Holzeinschläge im Amazonas Gebiet aufzudecken und die Verantwortlichen der Justiz zuführen.


WebReporter: Doctor_Faustus
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Einsatz, Schutz, Amazon, Regen, Greenpeace, Regenwald, Amazonas
Quelle: www.greenpeace.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: AfD-Wähler sind keine Abgehängten, sondern einfach radikal rechts
London: Fettberg in Kanalisation soll in Biodiesel umgewandelt werden
Kunststoffe mithilfe von Enzym aus Algen synthetisierbar



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Jürgen Klopp verzweifelt an bizarrer Pressekonferenz in Moskau
Innenstaatssekretär bei Amri-Ausschuss krankgeschrieben, bei Marathon jedoch fit
Fußball: Fünftliga-Manager wegen "Sieg Heil"-Ruf bei Pressekonferenz suspendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?