11.09.01 11:48 Uhr
 48
 

650.000 Internetsüchtige in Deutschland

In Deutschland soll es über 650.000 Internetsüchtige geben.
Seit einigen Jahren untersucht Diplompsychologe Wilfried Schumann das Phänomen Online-Sucht.


Viele Studenten leiden an Leistungsproblemen und haben extreme soziale Schwierigkeiten.
Manche haben derart starke Probleme, dass sie wochenlang am Computer spielen und alles um sich herum vergessen.


Dem entgegen möchte der Psychologe, „Selbsthilfegruppen für Online-Süchtige“ aufbauen.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Internet
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saudi-Arabien: Neuer Parfüm-Automat verspricht jeden Tag einen neuen Duft
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin
Für zwei Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?