11.09.01 10:41 Uhr
 47
 

Neuer Intel-Chipsatz

Heute wird der neuen Pentium4-Chipsatz i845 offiziell im Markt eingeführt. Der Chipsatz unterstützt als erster SDRAM, womit Intel-Rechner nun billiger werden sollen.

Der i845 ist zwar die kostengünstigste Lösung, aber auch die mit der geringsten Performance. So sind Chipsätze mit DDR-SDRAM oder RDRAM bis zu 15% schneller, abhängig von der jeweiligen Anwendung.


WebReporter: Hetscho
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Intel, Chips
Quelle: www.tomshardware.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

UN-Sicherheitsrat fordert 30 Tage andauernde Feuerpause in Syrien
Solingen: Mann lebt seit zwei Jahren im Auto
2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?