11.09.01 10:23 Uhr
 2.985
 

Die Bibel ändert ihren Inhalt

Der Inhalt der Bibel wird sich ändern. Wie aus katholischen Expertenkreisen nun bekannt wurde, werde man bei der Neu-Übersetzung die Erkenntnisse aus der Qumran-Forschung mit einbeziehen. Das meldet die Zeitung 'La Stampa'.

Die Qumran-Rollen wurden 1947 von Beduinen in der Nähe des Toten Meeres entdeckt. Bereits Ende des Monats, bei einem Treffen führender Bibelforscher, werde man die Änderungen bekannt geben.

Noch ist unklar, ob nur das Alte Testament, oder auch das Neue betroffen sein werden.


WebReporter: Reggie31
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bibel, Inhalt
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches U-Boot-Wrack aus dem 1. Weltkrieg vor Belgischer Küste entdeckt
"Harry-Potter"-Erstausgabe für 81.250 US-Dollar ersteigert
Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarrazin: Durch Familiennachzug könnten weitere sechs Millionen Flüchtlinge kommen
Colorado Springs: Joggerin hinterlässt ihre Exkremente in der ganzen Stadt
Viele AfD-Politiker, die in den Bundestag kämen, sind rechts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?