11.09.01 08:31 Uhr
 3
 

secunet-Vorstand verläßt das Unternehmen

Bei der secunet Security Networks AG gibt es eine personelle Veränderung. Michael Gehrke, Marketing- und Vertriebs-Vorstand des Unternehmens, scheidet mit Ablauf seines Vertrages zum 31.03.2002 aus dem Unternehmen aus.

Die Trennung erfolgt in beiderseitigem Einvernehmen. Gehrkes bisherige Aufgaben werden ab diesem Zeitpunkt bis auf weiteres vom Vorstandsvorsitzenden, Dr. Rainer Baumgart, wahrgenommen.

Die Aktie von Secunet zählte gestern zu den großen Gewinnern am Neuen Markt und konnte um 13,43 Prozent zulegen. Somit betrug der Schlusskurs 3,80 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Unternehmen, Vorstand
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche können Kindersex einfach nicht lassen
Was wohl Adolf dazu gesagt hätte? LOL
Deutsche Wirtschaft: Deutscher Vater verkauft seinen Sohn an Kindeschänder


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?