11.09.01 01:14 Uhr
 35
 

Afrikaner sterben 30 Jahre früher als Europäer

Europäer haben eine 31 Jahre längere Lebenserwartung im Durchschnitt als Afrikaner.

Während Menschen in Europa fast 80 Jahre alt werden, sterben die meisten Afrikaner im Durchschnitt schon mit gut 47 Jahren.

In Afrika müssen 350 Millionen Menschen mit nur einem Dollar pro Tag versuchen zu überleben. 50 % der ärmsten Länder der Welt liegen in Afrika.


WebReporter: kalbo
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Afrika
Quelle: www.ron.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geflüchtete sorgen für finanzielle Stabilität bei Krankenkassen
Institut warnt bei Grippe: Dreierimpfstoff wirkt nur bedingt
Großbritannien: Mann landet in Krankenhaus, weil er sich bei Niesen Nase zuhielt



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cottbus duldet gewalttätigen 14-Jährigen nicht mehr als Einwohner
L´Oréal wirbt mit Muslimin mit Kopfbedeckung für Haarpflege-Kampagne
Geheimdienstausschuss: Ex-Berater von Donald Trump verweigert seine Aussage


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?