11.09.01 00:35 Uhr
 847
 

Fett kann Übergewicht reduzieren

Am Montag stellte das Deutsche Institut für Ernährungsmedizin und Diätik in Hamburg ein neues Verfahren vor, wie man mit einer neuen Sorte von Fett abnehmen und auch damit Übergewicht verhindern kann.

Diese werden als 'MCT-Fette' bezeichnet und aus Palmöl sowie Kokosfett hergestellt. Testpersonen nahmen 28 Tage lang MCT-haltige Nahrungsmittel zu sich. Dabei fand man heraus, dass dies einen so genannten Fasteneffekt von 2 bis 3 Tage bewirkte.

Außerdem wurde festgestellt, dass diese Versuchspersonen jeden Tag 110 Kalorien mehr zu sich nehmen konnten, ohne dass sich deren Gewicht erhöhte.
Warum es zu dieser positiven Wirkung kommen kann, ist den Wissenschaftlern noch ein Rätsel.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Übergewicht, Fett
Quelle: derstandard.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kitas: Impfberatungsverweigerer sollen mit 2.500 Euro Strafe belegt werden
Südafrika: Transplantierter Penis wird hautfarben tätowiert
Urteil: Vater darf Impfung der Tochter gegen Willen der Mutter durchsetzen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Manchester: Rock am Ring verbietet Wasserflaschen
Verfassungsschutz: Szene der Reichsbürger umfasst 12.600 Menschen
Debakel beim G7-Gipfel - Verweigert Trump die Abschlusserklärung?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?