10.09.01 20:25 Uhr
 333
 

Fußball-Liga will eigenen TV-Sender

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) möchte einen eigenen Fernsehsender starten. Das Magazin 'Werben und Verkaufen' teilte heute mit, dass DFL-Präsidenten Werner Hackmann an der Realisierung eines eigenen Fernsehsenders arbeitet.

Der Fußball-Fernsehsender könnte im Juni 2004, wenn die Verträge mit PREMIERE WORLD (Kirch-Gruppe) auslaufen, an den Start gehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, TV, Liga, Sender
Quelle: www.scylax.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Melania Trump trägt bei G7-Gipfel Dolce & Gabbana-Mantel für 51.000 Dollar
Besuch in Schottland: Barack Obama spielt Golf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NATO-Gipfel: Trump blamiert sich als Pöbel
Campino findet Jan Böhmermann habe einen "zynischen Pipihumor"
Manchester-Attentat: Obdachloser Held bekommt von Fußballklub Wohnung spendiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?