10.09.01 17:37 Uhr
 15
 

Bewaffneter Bankräuber auf Flucht in Deutschland

Magdeburgs Polizei sucht einen Bankräuber, der am Freitag eine Sparkassenfiliale in Klein Wanzleben bei Magdeburg überfallen hat.

Gesucht wird ein 43-Jähriger mit ovalem Gesichtsausdruck und eventuellen Oberlippenbart. Des Weiteren ist der Gesuchte 1,76 groß und hat dunkelblondes Haar. Er hört auf den Namen Roland Tomale.

Vorsicht der Räuber ist bewaffnet.


ANZEIGE  
WebReporter: Paradoxiis
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Flucht, Fluch, Bankräuber
Quelle: www.volksstimme.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Junger mutmaßlicher Neonazi soll im Knast "vermöbelt" werden - Eltern in Sorge
Syrien/Hama: Rebellen bekämpfen weiter Fluchtursachen, neue ATGM Strikes
USA: Pastorentochter soll 10-Jährigen sexuell belästigt haben - lange Haft droht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?