10.09.01 15:53 Uhr
 17
 

Der DAX im bodenlosen Fall?

Gibt es einen Ausweg? Wie gestern
bei ShortNews berichtet, sind
Experten der Meinung, dass der DAX
noch diese Woche unter 4500
Punkte fällt. Diese Prognose könnte
sich nach heutigem Stand verwirklichen.

Der DAX notierte heute Nachmittag
einen Wert von 4563 Punkten, was
bedeutet, dass er 3,54 Prozent
schlechter steht als am Freitag.

MLP-Aktien verloren 6,34 Prozent,
SAP sogar 7,7 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: john5
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fall, DAX
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gaspreise in Deutschland auf dem niedrigsten Stand seit 2005
Verkehrsminister Dobrindt: Lufthansa soll Großteil von Air Berlin bekommen
Insolvente Air Berlin könnte zu neuen Umbauplänen bei Flughafen BER führen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter
Yoko Ono erzwingt Namensänderung von Hamburger Bar "Yoko Mono"
Sigmar Gabriel ist empört: "Erdogan will die Menschen in Deutschland aufhetzen"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?