10.09.01 15:47 Uhr
 17
 

Mitsubishi stellt Studie des Pajero Evolution auf der IAA vor

Die Studie des Pajero Evolution besitzt einen 3,5 Liter V6 Motor, an dessen Entwicklung hat die Paris-Dakar Siegerin Jutta Kleinschmidt mitgearbeitet.

Weitere Merkmale des „Pajero Evolution“ sind Super Select 4WD Allradantrieb, elektrohydraulisch gesteuertes Zentraldifferential und elektrohydraulisches Hinterachsdifferential.

Auch ein sogenanntes „Innovative Valve lift & timing Electronic Control-System“ kommt zum Einsatz.
Dieses steuert die Ventile und passt sowohl den Ventilhub als auch die Ventil-Öffnungszeiten an. Dadurch wird ein gleichmäßiges Drehmoment erreicht.


WebReporter: heinzm
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Studie, Evolution, IAA, Mitsubishi
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert
Mercedes: Gelächter auf Facebook über Bezeichnung von neuer X-Klasse



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?