10.09.01 15:37 Uhr
 14
 

Spitzenklubs fordern EM/WM-Quali nach Vorbild Championsleague

Die Vereinigung der europäischen Spitzenklubs, kurz G14 genannt, fordert eine Neuordnung der EM-/WM-Qualifikation. Der Modus soll dem der UEFA Championsleague ähneln. Die Erste Runde soll für Länder sein, wo die Spiele wenig TV-Interesse haben.

Dies soll gemacht werden, damit der Länderspiel-Spielplan gestraft wird und die großen Nationalmannschaften weniger Länderspiele haben, um die Spieler für die Liga zu schonen.

Gleichzeitig sollen die Vermarktungsrechte neu geordnet werden. Eben wie in der Championsleague. Die Einnahmen sollen dann auf die einzelnen Nationalverbände aufgeteilt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: magier47058
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, EM, Spitze, Champion, Vorbild, WM-Quali
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philipp Lahm ist Deutschlands Fußballer des Jahres
Eishockey: NHL-Profi Tom Gilbert unterschreibt bei den Nürnberg Icetigers
Julian Nagelsmann steht auf Frauenfußball: Die "heulen viel weniger rum"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolumne: Trauen sich die Grünen in Berlin nicht, eine besetzte Schule zu räumen?
Berlin: Islamist droht nach Haftentlassung mit Anschlägen
Mozilla-Firefox: Browser verliert massiv Nutzer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?