10.09.01 15:27 Uhr
 1
 

Teltronics baut Stellen ab

Teltronics Inc., ein führendes Kommunikations-Equipment-Unternehmen, wird die F&E-Abteilungen seiner '20-20'- und seiner Vision-Sparte zusammenlegen, um Kosten zu sparen.

Dadurch fallen 19 Arbeitsplätze weg, wodurch jährlich 2 Mio. Dollar eingespart werden sollen. Diesem Beschluss waren bereits andere Kündigungen vorausgegangen. Dadurch können bereits jährlich 1 Mio. Dollar eingespart werden. Insgesamt entspricht der Stellenabbau 9% der gesamten Belegschaft.

Die Aktie von Teltronics schloss am Freitag bei 1,37 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stelle
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chinas Wirtschaftswachstum stagniert
Haus auf Hawaii: Facebook-Chef klagt gegen Einheimische, die ihm zu nahe kommen
Wegen Nitrat-Verseuchung: Trinkwasser kann bis zu 62 Prozent teurer werden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Twin-Peaks"-Star: Schauspieler Miguel Ferrer erliegt Krebsleiden
Holocaust-Diskussion: Geschichtslehrer widersprechen Björn Höcke
Nach Tod von "Lambada"-Sängerin: Verdächtiger in mysteriösem Fall festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?