10.09.01 15:10 Uhr
 3.734
 

28 Seiten lange Anzeige von Mercedes in "Die Welt"

In der morgigen Ausgabe der Tageszeitung 'Die Welt' wird Mercedes eine 28 Seiten lange Anzeige schalten.
Mercedes tut dies anlässlich des 100-jährigen Firmenjubiläums.

Kritiker entgegnen, 'Die Welt' bräuchte dringend Geld, daher diese Kampagne. Zuvor ist 'Die Welt' schon einmal mit blau eingefärbter Titelseite erschienen. Grund hierfür war die Umbenennung des Hamburger Stadions in 'AOL Arena'.

Im ersten Halbjahr 2001 gab es einen Gewinneinbruch beim Axel Springer Verlag, dem 'Die Welt' angehört.


WebReporter: A_Feger
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Welt, Mercedes, Seite, Anzeige
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schicht im Schacht - Chat-Dinosaurier AOL Messenger abgeschaltet
Eine der weltgrößten Bitcoin-Börsen vermutlich von Nordkorea gehackt
Air Berlin-Pleite: Politiker kritisieren Millionenkredit für Fluggesellschaft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frau missbrauchte 13-jährigen Nachbarsjungen, muss aber nicht ins Gefängnis
Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?