10.09.01 13:44 Uhr
 37
 

Mehrere Taschendiebstähle in Mainzer Innenstadt

Am Samstag wurden in der Mainzer Innenstadt wieder mehrere Taschendiebstähle begangen. Trotz erhöhter Präsenz der Polizei konnten die Täter nicht gefasst werden.

Die bestohlenen Personen hatten in allen bekannten Fällen den Verlust ihrer Geldbörse bekannt gegeben, hatten aber den Diebstahl selbst nie bemerkt.

Einer Bestohlenen fiel eine ca. 30-jährige Frau auf, die übertrieben langsam durch die Stadt ging und immer wieder Leute anhielt. Es wird vermutet, dass diese Frau Mittäterin der Taschendiebe ist.


WebReporter: Sackifatz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mainz, Tasche, Innenstadt, Taschendieb
Quelle: www.polizei.rpl.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Afghanistan: USA bombardieren Opiumfabriken im Süden des Landes
Essen: Gruppe junger Männer verwüstet Tschibo
"Bill Cosby Show"-Star Earle Hyman im Alter von 91 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?