10.09.01 13:25 Uhr
 457
 

Fußball - BL - Alle Deutschen Feldspieler "gingen leer aus"

Schwere Zeiten für die deutsche Nationalmannschaft. Denn am letzten Spieltag wurden 14 Tore in der Bundesliga geschossen, aber nicht ein deutscher Feldspieler ist unter den Torschützen zu finden.

Es gibt schon einen deutschen Torschützen, er heißt Butt und ist Torwart bei Bayer Leverkusen. Er verwandelte einen Elfmeter. Und Sven Benken von Rostock traf ins eigene Tor.

Der Nachwuchs-Trainer des DFB Rutemöller findet die Sache 'schon beängstigend'. Derzeit, so Hannes Löhr, ist zu beobachten, dass viele Ausländer bei den Bundesligisten im Sturm spielen und die Deutschen nur auf der Ersatzbank sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutsch
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien
Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Umfassende Sammlung antisemitischer Bilder wird erforscht
21-Jähriger in Düsseldorf niedergestochen
Fußball U17-WM: Deutschland verliert Viertelfinalspiel gegen Brasilien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?