10.09.01 13:25 Uhr
 457
 

Fußball - BL - Alle Deutschen Feldspieler "gingen leer aus"

Schwere Zeiten für die deutsche Nationalmannschaft. Denn am letzten Spieltag wurden 14 Tore in der Bundesliga geschossen, aber nicht ein deutscher Feldspieler ist unter den Torschützen zu finden.

Es gibt schon einen deutschen Torschützen, er heißt Butt und ist Torwart bei Bayer Leverkusen. Er verwandelte einen Elfmeter. Und Sven Benken von Rostock traf ins eigene Tor.

Der Nachwuchs-Trainer des DFB Rutemöller findet die Sache 'schon beängstigend'. Derzeit, so Hannes Löhr, ist zu beobachten, dass viele Ausländer bei den Bundesligisten im Sturm spielen und die Deutschen nur auf der Ersatzbank sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Giovanne-Elber
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutsch
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte