10.09.01 12:34 Uhr
 846
 

München: Frau rettete zwei Männer vor dem sicheren Tod

Zwei Männer (22 / 28), Mitarbeiter einer Öltank-Reinigungsfirma wollten bei einem Ehepaar in Ismaningen den Öltank reinigen. Die Arbeit ist für die beiden normalerweise alltäglich.

Doch diesmal wurde der 22-jährige in dem Tank durch Dämpfe bewusstlos. Der 28-jährige sah dies und kletterte zu ihm in den Tank. Doch bevor er mit ihm wieder rausklettern konnte, wurde auch er bewusstlos.

Durch Zufall tauchte die Hausbesitzerin bei den Öltanks auf und sah die beiden regungslosen Männer. Sie rief die Feuerwehr, die die Männer aus den Tanks befreite. Nachdem sie wieder an der frischen Luft waren, wachten sie auf.


WebReporter: Minirockgesucht
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Frau, Tod, München
Quelle: paperball.fireball.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Delmenhorst: Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin und begeht Selbstmord
Gladbecker Geiselnehmer Hans-Jürgen Rösner: Mit Therapie will er freikommen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?