10.09.01 12:19 Uhr
 72
 

Durch neue Technik weniger Abgase bei Dieselmotoren

Siemens-Forscher haben kürzlich den altbekannten Sinox-Kat mit einer neuen Abgasbehandlung gekoppelt. Diese kombinierte Technik ermöglicht es den Ausstoss von Stickoxiden zu senken.

Es wird mit Hilfe eines Plasmareaktors ermöglicht. Leider muß die Betriebstemperatur des Motors 200 Grad betragen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Schaender
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Technik, Diesel, Abgas
Quelle: www.siemens.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

China kopiert die G-Klasse
Vorsicht Blitzer: Darf man per Lichthupe andere Verkehrsteilnehmer warnen?
Verkehr: Heute findet in ganz Deutschland ein Blitzmarathon statt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"
Studie: Menschen mit leicht auszusprechendem Vornamen wird eher vertraut
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?