10.09.01 11:13 Uhr
 90
 

Telegate wird wiederentdeckt: Aktie steigt 16%

Die Aktien des Telekommunikationsdienstleisters telegate gehören in den frühen Handelsstunden zu den Top-Performern am Neuen Markt. Aktuell legen sie in Frankfurt über 16 Prozent zu und knüpfen damit an den Kursanstieg vom vergangenen Freitag an, als schon einmal ein Plus von 15 Prozent verzeichnet wurde. Unternehmensnachrichten gibt es bisher allerdings keine. Auch aktuelle Kaufempfehlungen von Analysten gibt es nicht. Deshalb fragte Finance-Online bei Anja Meyer, der Pressesprecherin von telegate nach.

Frau Meyer begründete den Kursanstieg mit der Wiederentdeckung der Aktie, die in den vergangenen Monaten auf ein sehr niedriges Niveau gefallen war. Gestern sei eine neue Werbekampagne im Fernsehen angelaufen, die die neuen Services von telegate anpreist. Dadurch sei der Name telegate wohl auch einigen Investoren wieder als Anlagetitel bewußt geworden, nachdem es lange ruhig um die Aktie war.

Den Einstieg eines institutionellen Investors wollte Frau Meyer zwar nicht ausschließen, aber eine bestimmte Adresse sei dem Unternehmen momentan nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aktie
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

McKinsey berechnet für BAMF-Beratung 2000 Euro Tagessatz bei Praktikanten
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley