10.09.01 07:36 Uhr
 503
 

F1: Ab dem 15.11. darf Toyota keine Testfahrten mehr unternehmen

Immer wieder wurde in letzter Zeit berichtet, dass F1-Teams Kritik üben. Grund dafür war, dass Toyota auch im Winter testen darf, da sie erst ab dem 01.01.2002 zur Formel 1 gehören.



Daher befürchteten einige Teams, dass sie gegenüber von Toyota im Nachteil seien. Nun hat sich Bernie Ecclestone zu Wort gemeldet.


Toyota wolle schon ab dem 15.11.2001 offiziell zur Formel 1 gehören. Damit müsste sich Toyota auch ab diesem Datum an die Regeln halten und dürfte nicht mehr testen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Toyota
Quelle: www.f1plus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN