10.09.01 06:54 Uhr
 20
 

Britisches Ballet lässt "die Barbiepuppen tanzen"

Finanzielle Sorgen trieben das 'english national ballet'zu einem neuen Sponsor.
Man schloss einen Vertrag mit dem US Hersteller der Barbiepuppen ab.

Wie die "sunday times berichtete soll der erste Vertrag über 218 000 Franken nächste Woche abschlussreif sein.

In einem Animationsvideo sollen die Puppen sogar tanzen...in der Hauptrolle nach Tschaikowsky natürlich.


WebReporter: jbock
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tanz, Barbie, Ballett
Quelle: www.adon.li

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Pariser Gericht spricht Künstlerin frei, die sich nackt im Louvre zeigte
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab
Hamburger Uni legt als erste Regeln für religiöses Leben auf Campus fest



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?