10.09.01 06:54 Uhr
 20
 

Britisches Ballet lässt "die Barbiepuppen tanzen"

Finanzielle Sorgen trieben das 'english national ballet'zu einem neuen Sponsor.
Man schloss einen Vertrag mit dem US Hersteller der Barbiepuppen ab.

Wie die "sunday times berichtete soll der erste Vertrag über 218 000 Franken nächste Woche abschlussreif sein.

In einem Animationsvideo sollen die Puppen sogar tanzen...in der Hauptrolle nach Tschaikowsky natürlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jbock
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Tanz, Barbie, Ballett
Quelle: www.adon.li

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel E in Berlin Mitte wurde gecancelt
Inzest-Deutsche: Die eigene Mutter vergewaltigt - Ihr stöhnen reizte ihn ..
Mädchen vergewaltigt, weil sie ihren Vater streichelte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?