09.09.01 21:23 Uhr
 57
 

Niedrigere Steuern in Deutschland dank der EU?

Die Europäische Union hat Deutschland aufgefordert zur Verbesserung der Beschäftigungslage das Steuern- und Abgabenniveau zu senken. Die bisher in die Wege geleiteten Maßnahmen wie die Steuerreform seien unzureichend.

Der Niedriglohnsektor sei besonders von der hohen Abgabenlast betroffen. Um diesen Sektor sowohl für Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber interessant zu machen müssen diese weitgehend entlastet werden.

Außerdem solle vermehrt an der Wiedereingliederung alter Arbeitssuchender und Langzeitarbeitsloser gearbeitet werden.


WebReporter: sebix
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, EU, Steuer
Quelle: www.heute.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an
Kanzleramt möchte Last-Minute-Beförderungen in neuem Parlament verhindern



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?