09.09.01 19:46 Uhr
 63
 

Fußball: Wachablösung in der Bundesliga

Fußball Bundesliga, 5. Spieltag: Wie SN berichtete, verloren gestern die bis dato verlustpunkfreien Dortmunder daheim gegen den FC Bayern München mit 0:2.

Heute nutze der 1.FC Kaiserslautern seine Chance mit einem Sieg gegen Werder Bremen (2:1) und ist somit alleiniger Spitzenreiter. Die Bilanz der 'Roten Teufel': 5 Spiele, 5 Siege.
Auch Leverkusen hat heuer noch kein Spiel verloren (2 Unentschieden).

Im zweiten Sonntagsspiel gewann der 1.FC Köln gegen den Hamburger SV ebenfalls mit 2:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JosWeb
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga
Quelle: www.bundesliga.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Zinedine Zidane ruft Landsleute auf, nicht Marine Le Pen zu wählen
Eishockey/ DEL: Die Adler Mannheim haben Chet Pickard verpflichtet
Fußball: Rote Karte nach Kopfstoß für Manchester-Star Marouane Fellaini



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chauffeure des Bundestags demonstrieren gegen Arbeitsbedingungen
Herbert Grönemeyer siegt vor Gericht gegen "Bild"-Zeitung
Das Orgasmus-Spiel: Wer ejakuliert, der verliert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?