09.09.01 17:24 Uhr
 112
 

Die älteste Nierenspenderin der Welt ist 71 Jahre alt

Mit der Spende einer Niere für ihre Tochter, wurde eine Chinesin (71) zur ältesten Nieren-Organspenderin der Welt.

Die Nieren ihrer anderen Kinder waren für eine Transplantation ungeeignet und so entschloss sich die Mutter, eine ihrer Nieren zu spenden.

Die Transplantation erfolgte bereits vor 3 Wochen, und die Niere arbeite normal so die Ärzte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Welt, Niere
Quelle: www.berlinonline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dieses pechschwarze Eis ist nicht nur was für Teufelsanbeter
Kriminalitätsbericht: Verbrechen werden meistens von Männern begangen
EuGH-Urteil: Streaming von Serien und Filmen auf dubiosen Seiten illegal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?