09.09.01 16:58 Uhr
 57
 

Amphetamine als Medizin

Forscher der Universität Texas gaben bekannt, dass Patienten die nach einem Schlaganfall unter Sprachstörungen leiden, aber durch die Einnahme von Amphetaminen es einfacher haben, wieder sprechen zu lernen.

Bei einem Test, in dem zwei Gruppen die gleiche Sprachtherapie machten, schnitt die Gruppe, die das Aufputschmittel genommen hatte, klar besser ab.

Die Forscher der Universität Texas sagten, dass die Behandlung mit Amphetaminen keine Nebenwirkungen hinterlassen soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: swaggy
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Medizin, Amphetamine
Quelle: www.morgenwelt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Im Netz: Zwei Venezolaner verbrauchen zu viel Strom für Bitcoin-Mining
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump wirft Sohn von Sicherheitsberater wegen Fake-News aus Team
Südkorea: Rekordstrafe von 30 Millionen Euro gegen VW wegen Irreführung verhängt
Trump-Forderung nachgekommen: Apple-Zulieferer Foxconn plant Investition in USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?