09.09.01 16:40 Uhr
 75
 

Wörns: "Ich habe die Schnauze voll" - Rücktritt aus Nationalelf ?

Christian Wörns von Borussia Dortmund zieht es in Erwägung, sich von der deutschen Nationalmannschaft gänzlich zurückzuziehen und seinen Rücktritt zu verkünden. Hintergrund sei die Tatsache, dass er zum Sündenbock der Nationalelf gemacht wird.

'Vergangene Woche hat man probiert, mich auseinanderzunehmen. Ich muss mir überlegen, ob es überhaupt noch Zweck hat, zur Nationalmannschaft zu fahren' erklärte der 37-malige Nationalspieler nach dem 0:2 gegen Bayern München.

Weiterhin äussert sich Wörns, der sich als Sündenbock der Nationalelf sieht, über seinen Unmut: 'Nach guten und schlechten Spielen werde ich frisch gemacht. Ich habe die Schnauze voll.'


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Atlantis2001
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Rücktritt, Nation, National, Nationalelf
Quelle: www.sportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tom Hardy hat wie ein echter Superheld einen Dieb gefasst
"Masters of the Universe": Neuer "He-Man"-Film kommt 2019 in die Kinos
Orlando Bloom befürchtete bei letzten Dreharbeiten Verlust seines Penis



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BKA-Gesetz: Bundestag beschließt elektronische Fußfessel für Gefährder
Teurer Unfall: Hertener crasht Ferrari von Freund
Semantische Suchmaschine: Yewno versteht, was der User wissen will


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?