09.09.01 15:51 Uhr
 91
 

Zweijährige auf dem Rücksitz bekommt Mord und Selbstmord mit

Der 21-jährige Michael Smith aus Long Island, New York, hat gestern Nachmittag seine Freundin in seinem Wagen mit einem Schuss in den Kopf getötet. Danach erschoss er sich selbst.

Während der beiden Taten saß die zwei Jahre alte Tochter der 23-jährigen Davina Young auf dem Rücksitz des Wagens. Sie blieb unverletzt.

Laut Angaben der Polizei hatte das Paar in der Vergangenheit familiäre Probleme.


WebReporter: zornworm
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mord, Selbstmord
Quelle: www.nypost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
"The Tragically Hip"-Sänger verstorben: Kanadas Premier weint bei Trauerrede
Niedersachsen: Reichsbürgerinnen werden in Gerichtssaal ausfällig und pöbeln



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?