09.09.01 15:16 Uhr
 171
 

Israel reagiert auf neuesten Anschlag - Luftangriffe gestartet

Wie SN bereits berichtete, hat ein Selbstmord-Attentäter bei einem Anschlag bei Naharia mindestens drei Menschen getötet und etwa 36 Menschen zum Teil schwer verletzt.

Kampfhubschrauber der Israelis übten darauf hin Vergeltung und beschossen Ziele in Jericho, Ramallah und El Bireh. Das Büro von Palästinenserpräsident Arafat soll dabei ebenfalls beschädigt worden sein.


WebReporter: Samtpfötchen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Israel, Anschlag
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Merkel droht nach Wahl ein Untersuchungsausschuss zur Flüchtlingskrise
Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schäuble: Wir können den Enkeln noch von den hohen Flüchtlingskosten erzählen
Deutscher Trailer zum Horrorthriller "It Comes at Night" enthüllt
Kevin Hart explodiert im neuen "Jumanji 2"-Trailer dank Kuchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?