09.09.01 13:16 Uhr
 319
 

Anti-Streß Programm für Pferde - Spiegel in der Box

Wissenschaftler aus England haben herausgefunden, das Pferde glücklicher und entspannter sind, wenn in ihrer Box ein Spiegel montiert wird. Ein Versuch zeigte, das gestresste Pferde wesentlich ruhiger waren, wenn sie in einen Spiegel schauen konnten.

Die Untersuchungen wurden mit Pferden durchgeführt die, signalisiert durch ihre Körpersprache, offensichtlich gelangweilt oder frustriert waren.
Als die Spiegel montiert waren, verhielten sie sich viel ruhiger und ausgeglichener.

Der Daily Telegraph berichtet weiter, dass die Reaktion der Pferde darauf zurückzuführen ist, dass sie meinen eine Artgenossen zu sehen oder zumindest nicht alleine zu sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Programm, Pferd, Box, Spiegel
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

NRW: Umstrittene Englisch-Prüfung mit nuschelndem Prinz Harry zurückgezogen
Was ärgert Amerikaner, Briten und Franzosen am meisten an Deutschen?
Entenküken werden von Polizeibeamten von der A40 bei Bochum gerettet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fickmühlen: Frau gibt Gas und hat schrecklichen Unfall
Judenburg: Schwerverletzte bei Brennmaterialtransport
Manchester: Der Attentäter war ein britischer Staatsbürger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?