09.09.01 10:18 Uhr
 1.340
 

Domainstreit um "Mail-Tausch.de"

Das Funmagazin Funsurfen.de hat sich bei Denic ganz normal die Domain 'Mail-Tausch.de' gesichert. Diese war aber wohl versehentlich vom Provider freigegeben. Der frühere Besitzer der Domain will seine alte Adresse unbedingt zurück haben.

Der zu erwartende Rechtsstreit wird aber gar nicht erst stattfinden. Der neue Besitzer (Funsurfen) ist absolut fair und gibt die Adresse wieder frei. Wenn doch alles so einfach und unkompliziert funktionieren würde.

Weiter ist zu lesen, dass der Service von 'Mail-Tausch' schnellstmöglich wieder zur Verfügung stehen soll. Alle gesammelten Mails bleiben bestehen, also gibt es ein 'Happy End' für alle.


WebReporter: catrin68
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Mail, Domain, Tausch
Quelle: www.funsurfen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgeschäft fordert von Österreicher 1.200 Euro nach Negativ-Online-Bewertung
Verbraucherpreise stiegen 2017 so stark wie seit fünf Jahren nicht
Preisabsprachen: Rügenwalder muss 5,5 Millionen Euro Strafe zahlen



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vater entführte Baby: Nun wurde es in den Niederlanden gefunden
Carmen Geiss spricht über Geldsorgen in Anfangszeit der Selbständigkeit
Als Kind sexuell missbraucht: Verstorbene "Cranberries"-Sängerin war depressiv


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?