09.09.01 05:40 Uhr
 23
 

Teuerste TV-Produktion in Europa- Napoleon kostet 80 Millionen DM

Ende des Jahres 2002 wird die teuerste TV-Produktion Europas im ZDF zu sehen sein.
Der Sender bringt einen Vierteiler über Napoleon.

In dem Film wird das Leben Napoleons in den Jahren 1769- 1821 zu sehen sein.
Mitwirkende in dem Film sind unter anderem Gerard Depardieu, John Malkovich und Heino Ferch.

Der Vierteiler bei dem insgesamt 20.000 Statisten mitwirkten wurde in sechs Ländern gedreht.


WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, TV, Europa, DM, Produkt, Produktion, Napoleon
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben
Helene Fischer räkelt sich in ihrer Weihnachtsshow nackt in Badewanne



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?