09.09.01 05:40 Uhr
 23
 

Teuerste TV-Produktion in Europa- Napoleon kostet 80 Millionen DM

Ende des Jahres 2002 wird die teuerste TV-Produktion Europas im ZDF zu sehen sein.
Der Sender bringt einen Vierteiler über Napoleon.

In dem Film wird das Leben Napoleons in den Jahren 1769- 1821 zu sehen sein.
Mitwirkende in dem Film sind unter anderem Gerard Depardieu, John Malkovich und Heino Ferch.

Der Vierteiler bei dem insgesamt 20.000 Statisten mitwirkten wurde in sechs Ländern gedreht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ODY
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Million, TV, Europa, DM, Produkt, Produktion, Napoleon
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Megapanne bei Oscarverleihung: Falscher Film als Sieger verkündet
Video im Netz: Frau auf Fahrrad rächt sich für sexuelle Belästigung
Goldene Himbeere: "Batman v Superman" bekommt gleich vier Himbeeren



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Philadelphia: Jüdischer Friedhof geschändet
"Terminator" & Co.: Schauspieler Bill Paxton im Alter von 61 Jahren verstorben
Rio de Janeiro: LKW fährt in Karnevalsmenge - Viele Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?