08.09.01 19:27 Uhr
 260
 

FIA: Formel 1 Kalender 2002 ist eine Fälschung

Seid einigen Tagen ist auf mehreren Formel 1 Seiten (SN berichtete) ein 'vorläufiger Kalender der Formel 1 Saison 2002' zu finden. Wie die FIA jetzt mitteilte, handelt es sich dabei um eine Fälschung.

Die FIA wird frühestens beim 'World Motor Sport Council' am 3. Oktober über den Terminkalender entscheiden und erst dann werden die Termine veröffentlicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Formel 1, Formel, Kalender, Fälschung, FIA
Quelle: www.f1-live.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Sebastian Vettel will bei Ferrari bleiben
Formel 1: Sebastian Vettels neuer Ferrari heißt Gina
Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?