08.09.01 19:22 Uhr
 110
 

Katholischer Priester "verflucht" Stripshow

Wie Sky News berichtet hat ein katholischer Priester eine Stripshow verflucht, die in einer Disco in Kolumbien stattfinden sollte.

Die Show ist, laut Vater Marco Lopez, ein Angriff auf die Moral der Stadt und verherrlicht 'schmutzige' Sachen. Der Priester verflucht die Show und die Zuschauer aus diesen Gründen.

Nach diesem Verhalten blieb Emilia Barandica, Stadtvorstand nichts anderes übrig, als die Polizei zu veranlassen, die Show zu beenden, wenn sie wie geplant über die Bühne geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Priester, Strip, Katholisch
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erdogan sollte angeblich per Telekinese umgebracht werden
Amerikanische Spring Breaker feiern in Mexiko und singen "Baut die Mauer"
China: Edelsteinschmuggel - Mann packt 1.000 Diamanten in seinen Schuh



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?