08.09.01 19:22 Uhr
 110
 

Katholischer Priester "verflucht" Stripshow

Wie Sky News berichtet hat ein katholischer Priester eine Stripshow verflucht, die in einer Disco in Kolumbien stattfinden sollte.

Die Show ist, laut Vater Marco Lopez, ein Angriff auf die Moral der Stadt und verherrlicht 'schmutzige' Sachen. Der Priester verflucht die Show und die Zuschauer aus diesen Gründen.

Nach diesem Verhalten blieb Emilia Barandica, Stadtvorstand nichts anderes übrig, als die Polizei zu veranlassen, die Show zu beenden, wenn sie wie geplant über die Bühne geht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FSN2
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Priester, Strip, Katholisch
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals
Amy Schumer soll Barbie in Realverfilmung spielen: Es hagelt Beleidigungen
Star Wars Battlefront 2 - Größer und besser


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?