08.09.01 18:47 Uhr
 85
 

Erste nForce-PCs kommen im September

Der lange angekündigte nForce-Chipsatz von NVIDIA soll Ende Spetember endgültig auf entsprechenden Mainboards zu finden sein. Mainboards von führenden Herstellern wie Abit, Asus Gigabyte und MSI sollen dann in den Handel gelangen.


Gerüchte über Fehler im Chipsatz und eine Verzögerung bei der Einführung aufgrund zu hoher Produktionskosten machten vor allem in den letzten Wochen die Runde.


Der nForce ist der erste integrierte Chipsatz von NVIDIA und unterstützt zunächst nur Sockel-A Prozessoren des Herstellers AMD. Er enthält einen auf 175 MHz getakteten Grafikkern auf Basis des Geforce 2 sowie einen Soundchip mit Dolby Digital.


WebReporter: nguenzroth
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: September
Quelle: www.forum-3d.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tesla-Truck: Von 0 auf 100 in fünf Sekunden - US-Brauerei bestellt 40 Stück
Webseite "facebookjailed.com" deckt Sexismus bei Facebook auf
Neues Google-Projekt: Krabben-Streetview



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Chris Rea nach Schlaganfall bei Konzert zusammengebrochen
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause geht mit DDR-Hits auf Tournee
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?