08.09.01 18:44 Uhr
 16
 

Schlager-Festival der Liebe in Hamburg

Mehrere Zehntausend Besucher fanden sich gestern zum 5. 'Schlagermove' auf St.Pauli ein, um die alten Schlagerhits wieder aufleben zu lassen.
Als Kommentator wurde Dieter Thomas Heck engagiert, der das Flair der guten alten Hitparaden-Zeit abrundete.

Von dem aus 29 Wagen bestehenden Konvoi hallten Lieder wie 'Anita' und 'Moskau' der fröhlichen Menge entgegen, die in bunten Klamotten und typischen Schlaghosen angetreten war, um ausgelassen Party zu machen.

Abgefeiert wurde bis spät in die Nacht auf mehreren Bühnen mit Michael Holm, Chris Roberts, Costa Cordalis, Jürgen Drews, Bata Ilic und Guildo Horn.


WebReporter: Metropolus
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hamburg, Liebe, Schlag, Festival, Schlager
Quelle: www.clickfish.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Sängerin Beyoncé stoppt Biermarke namens "Bieryoncé"
Til Schweiger pöbelt erneut Facebook-User an: "Kannst du nicht lesen, Dorfnelke"
Morrissey attackiert "Spiegel": Interview völlig falsch wiedergegeben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesbank: 12,67 Milliarden D-Mark noch im Umlauf
Olympische Winterspiele 2018: Russen dürfen starten
US-Weltraumpläne: Trump will Mond- und Marsmission


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?