08.09.01 11:58 Uhr
 19
 

Tödliche Weinernte - Winzer wurde von eigenem Traktor erschlagen

Einem 65-jährigen Winzer aus Durbach (Ortneaukreis) wurde am Freitagnachmittag sein Traktor bei der Weinlese in den Reben zum Verhängnis.

Nachdem der 65-Jährige an einem steileren Berg die Reben abgefahren war kam der Traktor ins Rutschen und schlitterte 35 Meter den Abhang hinunter. Dort überschlug sich der Traktor und erschlug den auf dem Boden liegenden Winzer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden