08.09.01 10:36 Uhr
 1.389
 

Britische Frauen rasieren sich häufiger

Forscher behaupten, britische Frauen machen sich mehr um ihre Körperbehaarung Gedanken als andere Frauen in Europa.
Mehr als acht von zehn Frauen rasieren sich die Achselhaare im Vergleich zu wenig mehr als einem Drittel in Deutschland.

Gegenüber deutschen Frauen entfernen sich zweimal so viele Französinnen, Britinnen und Spanierinnen ihre unteren Beinhaare.

Im Alter von 17 - 24 Jahren ist das Rasieren unerwünschter Körperbehaarung besonders gefragt.
Die Studie verglich 10.000 Frauen aus Frankreich, Großbritannien, Deutschland, Italien und Spanien.


WebReporter: Memeia
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frau
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Brasilien: Ex-Fußballstar Ronaldinho möchte für rechtsextreme Partei kandidieren
Football: NFL-Profi macht "Geist" für positive Dopingprobe verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?