08.09.01 10:56 Uhr
 157
 

Ehrung für Jo Werner, die Frau auf dem 50 Pfennig Stück

Es gibt wohl kaum einen Deutschen der sie noch nicht in der 'Hand' hatte. Die inzwischen 87-jährige Jo Werner ist die Frau auf der Kopfseite der 50-Pfennig-Münze.

Ihr im Jahre 1949 gestorbener Mann Richard Martin Werner war für den Entwurf des Geldstückes zuständig gewesen. Jetzt wurde der Dame in Darmstadt eine über 400 Jahre alte Eiche gewidmet.

In einer Feierstunde wurde an der Eiche eine Tafel mit einem 50-Pfennig-Stück angebracht, die an die Frau erinnern soll.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Frau, Stück, Ehrung, Jo
Quelle: www.echo-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman
"Exorzist"-Autor William Peter Blatty gestorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Echo Lautsprecher enthält Easter Egg aus Mass Effect 3
Polizei legt Erpresser mit vermeintlichem Sex-Date herein
Angela Merkel reagiert gelassen und deutlich auf Donald Trumps Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?