08.09.01 08:19 Uhr
 47
 

Sie geben auf - Suche nach Dennis wird abgebrochen

Cuxhaven - Es wir immer mehr zur traurigen Gewissheit, dass der vermisste Junge Dennis aus Niedersachsen nicht mehr auftaucht. Die Suche wurde seitens der Polizei in Wulfsbüttel (Niedersachsen) nach zwei Tagen erfolglos abgebrochen.

Man gab bereits jetzt schon auf, weil es keine Hinweise mehr gab, aus denen man gezielt nach dem Jungen hätte suchen könnte.

Der seit Mittwoch vermisste Siebenjährige war, wie schon bei SN berichtet, aus dem Schullandheim verschwunden und wurde in einer großen Sandgrube mit Hilfe von Spürhunden und Baggern gesucht.


WebReporter: FSN2
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Suche
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Berlin: Hanfplantagenfund
Urteil: Eltern müssen Antworten auf Sexfragen in Grundschule akzeptieren



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bluttat in Hameln: Kader K. spricht über ihr Leben danach
Orkan "Friederike": Deutsche Bahn stellt bundesweit Fernverkehr ein
Kaufland muss Hackfleisch wegen Glassplitter darin zurückrufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?