08.09.01 10:25 Uhr
 130
 

"HomeStation" wird Nachfolger der Xbox

Laut der Zeitschrift 'PC Format' aus Großbritannien, arbeitet Microsoft an einem geheimen Projekt. Die Box mit Namen 'Home Station' soll der Nachfolger der Xbox werden.

Die Box wird nicht aufrüstbar sein. Sie besitzt einen nForce Chipsatz, eine GeForce Grafikeinheit und verfügt über Dolby-Digital-Sound.

PC- als auch XBox Titel sollen auf der 'Home Station' spielbar sein.