08.09.01 16:33 Uhr
 182
 

Blasphemie? Gepiercter Jesus soll Jugendliche anlocken

Mit gewagten Parolen auf Plakaten bringen im Moment die Anhänger der anglikanischen Kirche in Großbritannien mehrere christliche Organisationen gegen sich auf.

Mit Sprüchen wie 'Körper-Piercing? Jesus hatte seines schon vor 2000 Jahren machen lassen!' will sie neue Schäfchen anwerben.

Die Aktion, die vor allem Jugendliche ansprechen soll, sehen andere Gruppen aber weniger als gelungen. Für sie ist es schlichte Gotteslästerung.


WebReporter: geier
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jugend, Jugendliche, Jesus
Quelle: www.kath.net


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?