07.09.01 23:01 Uhr
 107
 

Ex-Popstar Holly Johnson malt nun Penisse im Stile Warhols

In den achtziger Jahren war Holly Johnson Sänger und damit das Aushängeschild der Popgruppe 'Frankie Goes to Hollywood'.


Das Schicksal meinte es mit Johnson nicht gut. Er infizierte sich mit dem HIV-Virus. Von Seiten der Ärzte schätzte man seine Überlebenschancen gering ein. Doch Johnson lebt, und er ist 'froh, noch am Leben zu sein'.

Vom Popstar entwickelte sich Johnson zum Maler im Stile Warhols. Als Motive neben anderen vertreten: nackte männliche Körper, Penisse im speziellen - derzeit zu sehen im Rahmen der 'Summer Exhibition' der Royal Academy of Arts in London.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ex, Penis, Popstar
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Generalsekretär von Muslim-Vereinigung: Terrorismus und Islam hängen zusammen
Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Breitbart" zeigt Bild von Lukas Podolski als Flüchtling
Autonome Rollstühle sollen Pflegepersonal ersetzen
Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?