07.09.01 21:55 Uhr
 47
 

Palm senkt Preis für m500 PDA

Der Weltmarktführer bei PDAs hat heute still und leise den Preis für das m500 PDA von 399 auf 329 Dollar gesenkt. Im Gegensatz dazu ist der Preis für die m505 PDAs, welche farbig sind, bislang offiziell nicht gesenkt worden. Der Palm m500 stellte in den vergangenen Wochen 5 Prozent aller abgesetzten Palms, der 449 Dollar teure m505 15 Prozent. Damit dürfte dieses Modell zum neuen Umsatzspitzenreiter bei Palm geworden sein, während die Kunden das Schwarz-Weiß-Modell m500 verschmähen.

Während das m505 Farbdisplay in einem bisher unerreicht kleinem PDA-Format unterbringen, stellt der m500 PDA keinen solchen Riesenschritt gegenüber dem Palm Vx dar, den Palm derzeit auch noch vergleichsweise günstig verkauft.

Die Aktien von Palm stehen heute weiterhin stark unter Verkaufsdruck und erreichen ein neues Allzeittief von 2,86 Dollar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Palm
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geldverdienen ist für Mitarbeiter nicht alles: Netflix-Pause anstatt Stress
Fluggesellschaft Alitalia wohl nicht mehr zu retten
20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Korruptionsskandal - Hawaii-Urlaub gegen Waffenschein
Hamburg: Schlag gegen Fahrrad-Mafia - 3.500 Räder sichergestellt
Schleuser sollen illegal migrierte Iraner auf Asylbewerberanhörung trainieren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?